Forum Inklusion auf der Ehrenamtsmesse

Samstagvormittag, 21. Oktober 2017. Um 10:15 Uhr treffen sich die fleißigen Helfer im Festsaal des Kultur im Oberbräu.

Pünktlich zum Einlass um 11:00 Uhr ist der Stand aufgebaut und die neugierigen Besucher werden erwartet.

Mit insgesamt 24 Ständen war der Saal gut gefüllt. Bei einem Rundgang konnte man viele neue, aber auch bekannte Gesichter und natürlich tolle Organisationen entdecken. Es war Zeit zum Kennenlernen und Netzwerken. Gegen 13:00 Uhr gab es dann verschiedene Vorträge, sowie ein Tanz der Jugend vom Trachtenverein. Forum Inklusion auf der Ehrenamtsmesse weiterlesen

Perspektivenwechsel oder “Welches Handicap hätten Sie denn gerne?”

Unser Beitrag an der 1111 Jahr-Feier: Malen mit Handicap!

Heute ist Samstag, 15. Juli, 2017, der zweite Tag der 1111 Jahr-Feier. Um 10:00 treffen wir uns auf dem Marktplatz zum Aufbau. Damit wir nicht ganz allein sind, steht neben uns natürlich TOMS Café

Unser Aktionsstand vor dem Malen mit Handicap Kooperation mit Toms Café

Und los geht’s…. Am Anfang sind die “Maler” noch etwas zögerlich, aber dann haben wir teilweise nicht mal mehr genügend Malplätze und jeder Teilnehmer freut sich zum Schluß über sein Kunstwerk und die gemachte Erfahrung.

Zur Auswahl stehen unterschiedliche Handicaps:

Das Schöne dabei ist, dass man sich “sein” Handicap aussuchen kann, was im richtigen Leben nicht der Fall ist!

Da die Stoffstücke später zu einem großen Ganzen zusammengenäht werden sollen (mehr dazu hier), bekommen die Teilnehmer als kleines Andenken einen Button.

Für jeden Künstler ein Button

Der Renner ist “Ich bin besonders” und unser Bürgermeister schmückt sich natürlich mit “Holzkirchen – all inclusive”. Perspektivenwechsel oder “Welches Handicap hätten Sie denn gerne?” weiterlesen

I have a dream ……

Nein, nicht nur ich, sondern das Forum Inklusion hat einen Traum, und das schon seit einigen Jahren: ein Bürgerhaus!

Dieses Bürgerhaus ist sogar bereits gefüllt und zwar befindet sich im Erdgeschoss ein “Inklusives Café” . Dazu gibt es Info-Points. Dorthin kann jeder Holzkirchner mit seinen Anliegen kommen. Kompetente BeraterInnen helfen weiter. Wartezeiten können im Café überbrückt werden.

Im ersten Stock befinden sich Beratungszimmer, die von unterschiedlichen Organisationen genutzt werden können, ebenso wie Vortrags- und Veranstaltungsräume, z.B. für

      – Senioren-Treff

      – Offener Eltern-Kind-Treff

      – Gesundheitsvorträge u.v.a.m. I have a dream …… weiterlesen