Tag der offenen Gesellschaft

Was wäre, wenn…. ein inklusive Gedankenspiel

Am 16. Juni heißt es überall im Land: Tische und Stühle raus und schön eindecken! Freundinnen, Freunde, Nachbarn und Fremde einladen, essen, debattieren und gemeinsam die Demokratie feiern. Hier finden Sie unsere „Tafelrunde“ – von Fürth bis Kiel, von Rostock bis Leipzig.

Gemeinsam setzen wir ein Zeichen dafür! Für das Engagement der Bürgergesellschaft, für gelebte Offenheit, Gastfreundschaft, Großzügigkeit, Vielfalt und Freiheit.

Ab 18:00 Ubr geht‘s los auf dem Marktplatz. Jeder ist „eingeladen“ mit Tisch, Stuhl, Speis und Trank dabei zu sein.

Wir freuen uns auf einen bunten, vielfältigen, interessanten Abend mit tollen neuen Begegnungen.

Für alle, die leider nicht dabei sein konnten, SO WAR‘S:

… und nächstes Jahr am 3. Samstag im Juni soll es wieder stattfinden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.