I have a dream ……

Nein, nicht nur ich, sondern das Forum Inklusion hat einen Traum, und das schon seit einigen Jahren: ein Bürgerhaus!

Dieses Bürgerhaus ist sogar bereits gefüllt und zwar befindet sich im Erdgeschoss ein “Inklusives Café” . Dazu gibt es Info-Points. Dorthin kann jeder Holzkirchner mit seinen Anliegen kommen. Kompetente BeraterInnen helfen weiter. Wartezeiten können im Café überbrückt werden.

Im ersten Stock befinden sich Beratungszimmer, die von unterschiedlichen Organisationen genutzt werden können, ebenso wie Vortrags- und Veranstaltungsräume, z.B. für

      – Senioren-Treff

      – Offener Eltern-Kind-Treff

      – Gesundheitsvorträge u.v.a.m. I have a dream …… weiterlesen

Belebung des Treffpunkt BürgerMitte

Seit nunmehr fast einem Jahr gibt es nun im Jugendzentrum im Herdergarten den Treffpunkt BürgerMitte. Hier findet man immer dienstags von 10:00-12:00 Uhr Infos rund um das Thema Ehrenamt.

Zusätzlich gibt es mehrmals im Monat Spezialberatungen verschiedener Organisationen wie z.B. Pro Retina, Regens Wagner Stiftung, Schulberatungstelle des LK Miesbach u.a.m., um nur einige zu nennen. Dies alles muss koordiniert werden. Um die Projektkoordinatorin zu unterstützen, kümmert sich das Forum Inklusion intensiv um diese Termine s. Kalender

Für Wünsche und Anregungen sind wir dankbar und offen

Was für ein Fest

Schon am Nachmittag zeigte sich immer häufiger die Sonne und wir waren sehr optimistisch gestimmt, dass uns die Wetterfee wieder nicht im Stich lässt. Das dritte Mal in Folge war bestes Sommerwetter für das inklusive Fest “Bella Italia”.

Mit einer “Ouvertüre” von dem italienischen Komponisten Rossini – passend natürlich zu Italien – ging’s los. Chuck Herrmann zeigte wieder sein ganzes Können und lockte die ausgelassenen Besucher mit dem einen oder anderen Gassenhauer auf die Tanzfläche.

Zwischendurch konnte man sich stärken mit leckerer Pasta, dazu ein Glas Weißwein oder auch alkoholfreien Cocktails wie z. B. ‘Bella Frutta’ und natürlich ‘Bella Italia’.

Und hier noch ein paar Eindrücke:

image

Was für ein Fest weiterlesen

Brief an die Gemeinde

Anlässlich des “Tages der Menschen mit Behinderung” im Mai 2016 ging folgender Brief an die Gemeinde und die Zeitung:

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,
lieber Olaf,

Als erstes möchten wir uns für die Beseitigung der im letzten Jahr festgestellten Barrieren an den Stufen des Rathauses und der Tür zur Bücherei im alten Rathaus bedanken.
Auch dieses Jahr hat das Forum Inklusion anlässlich des Tages der Behinderung am 07.05.16 eine Veranstaltung organisiert, die zum Ziel hatte, zu klären, wie barrierefrei Holzkirchen ist.
Brief an die Gemeinde weiterlesen

Das Fest kann beginnen!

Heute, Freitag, 29. Juli 2016 findet das inklusive Sommerfest im Stadl bei Regens-Wagner unter dem Motto “Bella Italia” statt.

Die Vorbereitungen sind abgeschlossen und so sieht die Bar aus:

image

Wer nun also Lust bekommt auf ein tolles Fest, ab 17:00 Uhr ist es soweit (die Sonne ist inzwischen auch “eingetroffen”😉). Inkl. Tanzbein schwingen zu italienischer Musik ist heute alles möglich –   auf geht’s! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

image

Und, nicht nur an der Bar gibt es eine reiche Auswahl, nein auch sonst ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt…..

Info-Stand vor dem Holzkirchner Rathaus

Wie barrierefrei Holzkirchen ist, demonstrierte das FORUM INKLUSION mit einer Befragung, die am Samstag, den 07. Mai 2016 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr vor dem Rathaus in Holzkirchen statt fand.  Auf einem großen, skalierten Pfeil in Richtung Barrierefreiheit konnten die Teilnehmer mit Klebepunkten markieren, wie weit Holzkirchen auf dem Weg zur Inklusion ist.

Wie barrierefrei ist Holzkirchen?
Unser Info-Stand vor dem Rathaus am 07. Mai

 

Interessierte konnten zusätzlich  mit Rollator, Rollstuhl oder Blindenstock rund um den Marktplatz auf Tour gehen, um zentrale Bereiche in Holzkirchen auf Zugänglichkeit für alle zu testen.

Eine "Blinde" ertastet ihren Weg um Hindernisse....
Schwer erkennbare Hindernisse für Menschen mit starker Sehbehinderung

Info-Stand vor dem Holzkirchner Rathaus weiterlesen

Forum Inklusion auf der Ehrenamtsmesse

Forum Inklusion hat sich heute auf der Ehrenamtsmesse präsentiert. Die Messe wurde im Rahmen des Projektes Holzkirchen-engagiert veranstaltet. Der Oberbräusaal war komplett ausgebucht mit Initiativen und Vereinen, die ihr Angebot präsentierten. Die Messe war sehr gut besucht und es war eine fantastische Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen und bestehende Kontakte wieder aufzufrischen.

IMG_2188

Gemeinsam für eine barrierefreie Stadt!

Das FORUM INKLUSION lädt zum Barriere-Test in Holzkirchen ein

Rund um den 5. Mai, den Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung, laden Verbände und Organisationen der Behindertenhilfe und -selbsthilfe bundesweit zu zahlreichen Aktionen zum Thema Barrierefreiheit ein. Unter dem Motto „Einfach für alle – Gemeinsam für eine barrierefreie Stadt“ setzen sich die Veranstalter für die barrierefreie Gestaltung aller Lebens- und Sozialräume ein. Dabei geht es nicht nur um bauliche Maßnahmen, sondern auch um alltägliche Aspekte wie die Zugänglichkeit von Transportmitteln und Kommunikationsmedien oder die Teilhabe am kulturellen Leben.

Wie barrierefrei Holzkirchen ist, zeigt das FORUM INKLUSION mit einer Befragung. Am Samstag, den 07. Mai 2016 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr ruft das FORUM INKLUSION Bürger vor dem Rathaus in Holzkirchen dazu auf, die Barrierefreiheit ihrer Stadt zu bewerten. Auf einem großen, skalierten Pfeil in Richtung Barrierefreiheit können die Teilnehmer mit Klebepunkten markieren wie weit Holzkirchen auf dem Weg zur Inklusion ist. Ein Städtetest ergänzt die Aktion. Interessierte können mit Rollator, Rollstuhl oder Blindenstock rund um den Marktplatz auf Tour gehen, um zentrale Bereiche in Holzkirchen auf Zugänglichkeit für alle zu testen. Gemeinsam für eine barrierefreie Stadt! weiterlesen