Aktionstag 05. Mai 2018

Heute ist der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Unterstützt wird der Tag durch die Aktion Mensch mit dem diesjährigen Motto Inklusion von Anfang an.  Diesmal fällt der Tag genau auf einen Samstag, das gefällt uns ganz besonders gut.

Also treffen wir uns um 9:30 Uhr direkt vor der Bücherei. Dieses Mal holen wir uns Unterstützung durchs „Holzkirchner Marktcafé“ und stellen bunte Stühlchen und Tischen auf. Dazu gibt es leckeren Latte Macchiatto, Cappuccino und Espresso. Der Platz vor der Bücherei ist bunt und belebt – fast ein wenig italienisches Flair – und es gibt viele interessante und spannende Gespräche. Genau, das was wir wollen!

Zu sehen gibt es auch ein Elektro-Dreirad und ein Elektro-Rolli und natürlich können auch wieder über diverse Brillen verschiedene Augenerkrankungen erfühlt/erprobt werden.

Einmal werden wir gefragt, ob wir was mit einem Kindergarten zu tun haben wegen der schönen, farbigen Tischdecke unter unterer Kaffeemaschine. „Nein, dieses Werk entstand bei der 1111-Jahr Feier. Viele fleißige, mutige Freiwillige haben blind, mit dem Pinsel im Mund, nur mit den Füßen oder sonstigen Handicaps gemalt“ ist daraufhin unsere Antwort. Erst mal Schweigen und großes Erstaunen bei unserem Gegenüber. Ja, solch wunderschöne Dinge sind mit „Behinderung“ möglich….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.